BEZIRKSTAG 2019

Der BEZIRKSTAG 2019 findet am Donnerstag, 6. Juni von 9:45 bis 16:30 Uhr
im ver.di-Bildungs- und Tagungszentrum in Walsrode statt.

Werde Stammtischkämpfer*in! - Argumentationstraining gegen Alltagsrassismus

Im Rahmen eines Seminartags wollen wir uns befähigen, den Mund aufzumachen und Position zu beziehen,
wenn wir Rassismus im Alltag begegnen.

In dem Seminar beschäftigen wir uns theoretisch mit Strategien und gängigen rechten Positionen.
In praktischen Übungen üben wir gemeinsam, das Wort zu ergreifen und für solidarische Alternativen zu streiten,
gegen Ausgrenzung und Rassismus.

Das Tagungsprogramm mit Seminarverlauf steht hier im pdf-Format als Download zur Verfügung
(Für den Ausdruck die Druckereinstellungen "Broschüre" wählen)

Eine Anmeldung ist über den Anmeldebutton möglich oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldeschluss: 28. Mai d.J.

Wir haben noch freie Plätze!

Online-Anmeldung

Rechtsextremismus in Bildungsinstitutionen_Veranstaltungsreihe

VA Reihe Rechtsextremismus in Bildungsinstitutionen

Die Fachschaft Bildung sowie das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik der Leuphana Universität Lüneburg planen und organisieren im Sommersemester die Veranstaltungsreihe "Rechtsextremismus in Bildungsinstitutionen". Aufgrund von Gesprächen über Erfahrungen der Konfrontation mit rechtsextremem Gedankengut in Lehrveranstaltungen und den damit verbundenen Herausforderungen im Umgang und der Begegnung mit jenem, wurde dieses sensible Thema aufgegriffen. Es finden fünf verschiedene Formate während der Veranstaltungsreihe statt, die durch offene Gespräche und die Thematisierungen von Begrifflichkeiten, Erfahrungen sowie Umgangsmöglichkeiten einerseits Sicherheit im Umgang mit aufkommendem Rechtsextremismus in Bildungsinstitutionen geben werden und andererseits aufzeigen, wie vielfältig, aktuell und allgegenwärtig dieses Thema ist.

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Studierende, Lehrende an Universität oder Schule, zukünftige Lehrkräfte sowie jede andere interessierte Person, die sich mit dem Thema kritisch auseinandersetzen möchte.

07.05.2019 | 18:00 Uhr | Hörsaal 3 auf dem Campus Universitätsallee | Podiumsdiskussion zu Herausforderungen mit Rechtsextremen
bisher geplante Diskutant*innen: Dr.in Gabi Elverich, Kurt Edler, Dr.in Johanna Sigl, studentische*r Vertreter*in und Holger Petruschke (Landesschulbehörde)

15.05.2019 | 19:00 Uhr | Scala Programmkino | Film "Der zweite Anschlag" von Mala Reinhard inkl. anschließender Diskussion mit Hauptdarsteller Ibrahim Arslan

11.06.2019 | 18:00 Uhr | Forum des Zentralgebäudes auf dem Campus Universitätsallee | Lesung inkl. Diskussion zum Thema "Aktuelle (extreme) Rechte: Die Identitäre Bewegung und völkische Siedler*innen"

20.06.2019 | 18:00 Uhr | Hörsaal 3 auf dem Campus Universitätsallee | Fachvortrag von Prof. Dr. Karim Fereidooni mit dem Titel "Rassismus in Gesellschaft und Schule"

28.06. / 29.06.2019 | verschiedene Uhrzeiten | tbc | Workshop / Argumentationstraining zum Umgang mit rechtsextremen Argumentationsmustern
Anmeldung unter: veranstaltungsreihe.fachschaft-bildung.de

 

Download des Plakats im pdf-Format

 

Seminare für Berufsanfänger*innen im Schulbehördenbezirk Lüneburg

Für die vom 1.8.2018 bis zum 1.2.2019 neueingestellten Lehrkräfte im Schulbehördenbezirk Lüneburg werden vom Bezirksverband Lüneburg der GEW wieder Seminare für Berufsanfänger*innen angeboten. 

Das 1. Seminar findet statt vom
Mittwoch, 22. Mai,10.00 Uhr, bis Donnerstag, 23. Mai 2019, 16.00 Uhr.

Das Juni-Seminar findet nicht statt.

Veranstaltungsort: Land- und Seminarhotel „Jeddinger Hof“, Heidmark 1, 27374 Jeddingen

Einladungen wurden über die GEW-Vertrauensleute bzw. die Sekretariate der Schulen an die infrage kommenden Kolleginnen und Kollegen verteilt.

Die pdf-Datei der Einladung steht hier als Download zur Verfügung. 
Eine Anmeldung bis zum 8. Mai d.J. ist nötig.

Sitzungsplan 2019

Sitzungsplan 2019

Download im pdf-Format